Thorsten Carlsson, Zahnarzt

BERUFLICHER WERDEGANG:

Nach erfolgreichem Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg von 1984-1989, erlangte ich 1990 die Approbation zum Zahnarzt. Ende 2007 habe ich mich hier in Puerto de la Cruz in eigener, neugegründeter Praxis niedergelassen. Zuvor hatte ich über 17 Jahre lang (15 davon in eigener, 1992 neu gegründeter Zahnarztpraxis in der Hamburger Innenstadt) als Zahnarzt wertvolle Berufserfahrung in allen Bereichen der Zahnmedizin für Sie gesammelt.

Zu meiner zahnmedizinischen Approbation bin ich auch zahntechnisch ausgebildet. Das ermöglicht mir, Zahntechnikern zu meinen „Vorgaben“ genaueste Arbeitsanweisungen zu erteilen und (in besonders dringenden Fällen) Zahnersatz-Reparaturen im eigenen kleinen Labor auch mal selbst auszuführen. 

Regelmäßig nehme ich an interessanten Fortbildungen teil, um für meine Patienten immer auf dem aktuellsten Stand der zahnmedizinischen Wissenschaft zu bleiben.

Was hat uns auf die Insel verschlagen?


Ich kenne Teneriffa schon seit 45 Jahren. Mit 1½ Jahren war ich bereits das erste Mal auf der Insel, da meine Großeltern hier ein Ferien-Apartment hatten. Seit 1992 haben auch meine Eltern eine Ferien-Wohnung hier in Puerto de la Cruz und verbringen den Winter regelmäßig hier. Meine Frau kennt die Insel seit über 16 Jahren. Jedes Jahr haben wir unsere Urlaube hier sehr gerne verbracht und so wurde Teneriffa zu unserer zweiten Heimat.


Mein Wunsch war es schon lange (ursprünglich allerdings erst mit 50-55 Jahren) eine Zahnarztpraxis auf Teneriffa zu eröffnen. Meine Frau schloss sich diesen Wunsch an. Aus familiären Gründen haben wir diesen Schritt dann einige Jahre vorgezogen. 


Meine vorherige Zahnarztpraxis betrieb ich über 15 Jahre in der Hamburger Innenstadt. Es war eine moderne Zahnarztpraxis mit zwei Behandlungszimmern, einem Prophylaxezimmer und vielen netten Patienten, welche ich nur schweren Herzens in die Hände meines Nachfolgers gegeben habe.

Vorname: Thorsten

Name: Carlsson

Jahrgang: 1965


Studium: 1984-1989 in Hamburg

Approbation: 1990


Fortbildung: seit 1991 diverse Fortbildungen in allen Bereichen der modernen Zahnmedizin


Sonstiges: bis 2007 ehrenamtliche Tätigkeiten bei der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZV) Hamburg und Zahnärztekammer (ZÄK) u.a. in den Bereichen Patientenberatung, Wirtschaftlichkeitsprüfung und im Gutachterwesen